Gitarrenunterricht für Erwachsene

Beim Gitarrenunterricht für Erwachsene befassen wir uns in der Regel mit den gleichen Inhalten wie beim Unterricht für die Jugendlichen. Unterschiede gibt es naturlich bei den zu behandelnden Liedern, da sich der Musikgeschmack bekanntlich ändert oder anders ist. Auch das Thema Notenlesen muss nicht unbedingt behandelt werden. Hier entscheidet jeder für sich selbst.

 

Bei Wiedereinsteigern kann es häufig vorkommen, dass die eigene Hand- und Spielhaltung nicht optimal ausgebildet ist. Eine Umstellung zu einer gesünderen Spielweise ist natürlich mit etwas Arbeit verbunden und fühlt sich zuerst ungewohnt an, der Aufwand lohnt sich dennoch. Hier entscheidet natürlich jeder für sich, ob er die Zeit investieren möchte oder nicht. In der Regel bestreitet man als Hobbymusiker keine stundenlangen Konzerte und verbringt auch nicht so viel Zeit am Instrument wie ein Profi, so dass sich eine nicht optimale Spielweise nicht unbedingt negativ auswirken muss. Dies muss aber im Einzelfall geklärt werden.

Aktuelles

Interview

 

Am Sonntag, d.11.07.21, hab ich dem Ben vom Gitarre lernen Magazin ein Interview auf Instagram gegeben. Hat super viel Spaß gemacht. Schaut einfach mal rein, gibt einige Tipps zum Thema Gitarre lernen und üben!

 

https://www.instagram.com/tv/CRMTZKzqeWA/?utm_source=ig_web_button_share_sheet

Markus Ohlen

 

06421 - 63192

0151 - 253 358 42

info@markusohlen.de

 

An der Haustatt 58

35037 Marburg

 

Kontakt