Markus Ohlen

Ich wurde 1979 in Norddeutschland geboren, bin verheiratet und Vater von zwei Kindern. Neben einem abgeschlossenen Hochschulstudium habe ich eine Zusatzausbildung als Lehrkraft für musikalische Früherziehung beim Hamburger Mozarteum absolviert. Dabei habe ich mich auch intensiv mit dem Instrumentalunterricht für Kinder beschäftigt. Seit Anfang 2012 besuche ich eine musikphysiologische Weiterbildung bei Roland Fogel. Schwerpunktmäßig beinhaltet dies die richtige Haltung und Bewegungsausführung am Instrument um somit Verspannungen und Verletzungen durch das Musizieren vorzubeugen. Instrumentalunterricht und Masterclasses habe bzw. hatte ich u.a. bei Joe Hubbard (George Benson), Tony Grey (John McLaughlin) und Tim Miller (Randy Brecker).

 

Seit meinem 15. Lebensjahr beschäftige ich mich mit der Gitarre, später kam der E-Bass als weiteres Instrument hinzu. Musikalisch machte ich meine ersten Gehversuche in diversen Musikschulbands der Dithmarscher Musikschule von Jazz bis Rock. Es folgten eine Teilnahme am europäischen Jugendmusikfestival in Barcelona sowie weitere internationale Konzertreisen. Zeitgleich fing ich mit dem Unterrichten an. 2001 zog ich in die Hansestadt Hamburg, wo ich als Live - und Studiomusiker arbeitete und zudem an diversen privaten Musikschulen, Kindergärten sowie allgemeinbildenden Schulen unterrichtete. Ferner gründete und leitete ich mit einem Kollegen eine Musikschule in Hamburg bis Herbst 2013. Meine letzten Bandprojekte reichten von Rockcoverbands über Jazztrios bis hin zur Bluesband. Mit letzterer hatte ich die große Ehre, die 2012 verstorbene Blueslegende Louisiana Red auf einer seiner zahlreichen Deutschlandtourneen zu begleiten.

 

Seit Herbst 2013 lebe ich in Marburg.

Aktuelles

Unter Unterricht findet ihr eine neue Rubrik mit meinen Unterrichtsinhalten.

Markus Ohlen

06421 - 63192

0151 - 2533 5842

35037 Marburg

 

Kontakt